Ziersträucher sind buschig gewachsene Gehölze, in allen erdenklichen Farben und Formen. Im Unterschied zu Bäumen haben Sträucher mehrere Triebe und nicht nur einen Stamm. Mit einer Höhe von bis zu sechs-acht Metern können sie zwar beachtliche Ausmaße einnehmen, bleiben aber von Natur aus niedriger als Bäume.

Der Begriff „Ziersträucher“ ist kein botanischer Begriff, sondern eine umgangssprachliche Sammelbezeichnung für eine Vielzahl an mehrjährigen Sträuchern, die sich auf unterschiedliche Weise im Garten als besonders dekorativ erweisen.

Vielfach werden Ziersträucher als Solitär oder in der Gruppe als schöner Blickfang im Beet oder Garten gepflanzt. Aber auch als Heckenpflanze sind Ziersträucher eine tolle Kulisse, da sie blickdicht wachsen können und Tier wie Mensch Schutz bieten. Durch ihre Größe und Form bilden sie Sommer wie Winter deutliche Fixpunkte und verleihen dem Garten Struktur. Ganzjährig attraktiv sind sie aufgrund ihres üppigen Blütenschmuckes, der schönen Früchte oder Ihrer zauberhaften Herbstfärbung. Die Schönheit und Farbenpracht von Blüten, Blättern und Früchten, ihre formschönen Silhouetten und die vielseitige Verwendung verdeutlicht den Artenreichtum der Ziersträucher. Ihre hohe gestalterische Wirkung können das Gartenbild prägen, je nachdem, wie sie eingesetzt werden.

Um schön zu wachsen und eine tolle Blüte zu zeigen, benötigen viele Ziersträucher eine Extraportion Nährstoffe. Zwei Düngungen (einmal zur Austriebszeit im März und eine Zweite im Spätsommer bzw. im Herbst) im Jahr sind hierfür notwendig.
Ansonsten benötigen die meisten Ziersträucher wenig Pflege. Wichtig bei einem Schnitt ist die Blütezeit und die Strauchart zu beachten, müssen einige jährlich beschnitten werden (um ein dichtes Wachstum zu gewährleisten und in Form zu bleiben), gibt es andere Arten wie etwa die Magnolie oder Zaubernuss, die möglichst nicht beschnitten werden sollen, aufgrund ihres malerischen Wuchs.

Der Gärtner des Vertrauens – Baumschule Putzerhof – kann sie hierzu bestens beraten und unterstützen, damit der Zierstrauch über Jahre ein Hingucker bleibt.